fbpx

Pflanzliche Notfallapotheke

eine kostenlose DIY-Anleitung

5 entspannende Hausmittel zum Selbermachen, die du unbedingt zu Hause haben solltest!

Stressprävention ist sehr wichtig, um nicht in völlige Erschöpfung oder sogar in ein Burnout zu fallen. Kleine, aber regelmäßige „Aktionen“ sind dabei viel unterstützender und nachhaltig entspannender, als 2 Mal Urlaub im Jahr.

Was sind die großen Vorteile von Stressprävention?

  • Du mehr freie Zeit für dich und deine Lieben. Klingt komisch, ist aber so. Denn wenn du entspannt bist, kannst du Wochenenden und Urlaube sofort genießen, ohne erst eine Stresserholungsphase einlegen zu müssen, in der du völlig k.O. bist und nicht vom Sofa hochkommst.
  • Du fühlst dich im Alltag frischer, gesünder und vitaler. Das wirkt sich auch auf die Psyche aus. Du bist weniger gereizt und erschöpft und hast bessere Laune.
  • Dein Immunsystem ist stärker und du bist weniger anfällig für Krankheiten.
  • Du ersparst dir zeitraubende Besuche beim Arzt und hast automatisch mehr Freizeit. Zeit für die ganzen schönen Dinge im Leben! Juhuu!

Stressprävention mit Heilpflanzen - ganz einfach!

Mit dieser einfachen und wirkungsvollen DIY-Notfallapotheke kannst du dich bestens wappnen und dir selbstständig eine effektive, beruhigende Hausapotheke herstellen.

In der Anleitung erkläre ich dir genau, wie es geht und was du tun musst.

Außerdem bekommst du von mir ein Gratis-Abo meiner wöchentlichen EntspannungsImpulse, in denen ich dir zeige, welche Heipflanzen, einfachen DIY’s, Übungen und Techniken dich nachhaltig entspannen und wie du dir eine Persönlichkeit aufbaust, die gelassener mit Stress umgeht.

Ich erhalte regelmäßig glückliche Rückmeldungen von Lesern, die sich durch die Impulse inspirierter und gelassener fühlen. Solltest du die Impulse nicht mehr wollen, kannst du dich am Ende jeder Email abmelden. Weitere Details zum Newsletterversand findest du in der Datenschutzerklärung.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Pin It on Pinterest

Share This